Pflanzenkohle

Pflanzenkohle ist eines der ältesten Hausmittel bei Verdauungsproblemen bei Tieren und Menschen. Die Pflanzenkohle nimmt im Darm vorhandene Schadstoffe (Endotoxine und Mykotoxine) auf und bringt diese über die Verdauung wieder aus. Dadurch entsteht ein natürliches Gleichgewicht im Darm.

Dann gelangt die Pflanzenkohle in den Mist oder in der Gülle und wird irgendwann auf den Acker gefahren.

Dadurch wird die natürliche Bodenfruchtbarkeit wiederhergestellt.

 

 

Vorteile Pflanzenkohle

 

  • Gesündere Tiere
  • Niedrige Zellzahlen
  • weniger Klauen- und Eutererkrankungen
  • besserer Geruch im Stall
  • höherer Fett- und Eiweißgehalt bei der Milch
  • niedrigere Zellzahlen
  • weniger Medikamente einsetzen
  • besseres Immunsystem

Sie möchten mehr zu Pflanzenkohle wissen ?

Sprechen Sie uns an unter 04488/5231870 oder E-Mail:

info@das-ammerlaender-gesundheitshaus.de

 

Wir beraten Sie gerne!